Temanagrafie

Tele – Makro – Natur – Fotografie

„Blumen müssen nicht schön sein. Sie sind es.“ – Maggauer-Kirsche

2 Kommentare

Gänseblümchen              ● Weißer Mantel & gelber Kern ●

Aufnahmeort: Deutschland


Verschlusszeit: 1/4000 Sek
Blendenzahl: F14
ISO: 3200
Brennweite: 105mm
Belichtungskorrektur: +4.7
Weißabgleich: Auto
Fokus: mittelbetont (Blüte)
– ohne Blitz –

Kein großer Garten, aber ein Garten voller Blumen- & Pflanzenpracht.
Ich habe meine Kamera erst kurz vor dem Entstehen von diesem Foto bekommen. – Deswegen die etwas skurrilen Einstellungen, wie der viel zu hohe ISO – Wert bei Tageslicht & die doch sehr hohe Verschlusszeit, die bei einer ruhigen Blume ja nicht wirklich nötig ist.
Aber nun gut, aller Anfang ist schwer.
Gerade in der Anfangszeit – wie in einem vorigen Post bereits schon mal beschrieben – wandelte ich viel in der Natur herum, fotografierte alles & leerte die ein oder andere Akkuladung.

Wir sehen hier ein Gänseblümchen.
(Dessen bin ich mir jedoch nicht sicher, da das vermeintliche Gänseblümchen ein wenig groß scheint. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren.)
Mir gefällt die Konstellation, dass die weiß – gelbe Blume in einem Beet von grünen Pflanzen & Blättern eingebettet ist.
Von daher bin ich mit dem Bild im Großen & Ganzen recht zufrieden.

Advertisements

Autor: Lana

18 years ● photographer ● equestrian ● guitarist

2 Kommentare zu “„Blumen müssen nicht schön sein. Sie sind es.“ – Maggauer-Kirsche

  1. Den Fokus auf den Vordergrund und besonders auf die Mitte gerichtet, kommt das „Gänseblümchen“ fein zur Geltung. Es ist wohl eine andere Blumensorte, aber das tut der Schönheit der Blume keinen Abbruch und deiner Aufnahme auch nicht. Du lässt mich jetzt schon einige Zeit durch deine Augen blicken und es ist alles wunderschön uns staunenswert, was ich sehe. Verschlusszeit 1/4000 Sek.: Ich wusste gar nicht, dass es eine so geringe Verschlusszeit überhaupt gibt. Meine Pentax war schon schnell mit 1/2000tel, aber ich hab das Fotografieren aufgeben müssen, damit ich mehr Zeit zum Lesen und Schreiben, zum Dichten und Leben habe .. Jeder macht halt sein Ding und zieht es durch .. Schönen Sonntag wünscht dir PP 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Danke sehr. 🙂
      Ja, ich weiß nicht wirklich, was das für ein Blume ist. Da müsste ich mal einen Floristen oder so fragen. Meine biologischen Kenntnisse beschränken sich dann doch eher auf andere Wissensgebiete.

      Die Technologie schreitet ja immer weiter fort, da werden auch die Einstellungen der Spiegelreflexkameras immer feiner.
      Aber wie bereits im Post erwähnt, war eine derart niedrige Verschlusszeit ja gar nicht nötig. 😀 Aber jeder fängt mal klein an. 🙂

      So hat jeder seine Passion & gerade das macht die Vielfält der Menschen ja aus.

      Dir auch einen schönen Sonntag !

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s