Temanagrafie

Tele – Makro – Natur – Fotografie

Das grüne Wunder der Natur

Hinterlasse einen Kommentar

Wald
                                   ● Ast über Ast ●

Aufnahmeort: Deutschland


Verschlusszeit: 1/1000 Sek
Blendenzahl: F5.6
ISO: 1600
Brennweite: 52mm
Belichtungskorrektur: +0,7
Weißabgleich: PRE (nach eigenen Werten)
Fokus: mittelbetont, unten
– ohne Blitz –

Ein besonders farbintensives Bild.
Ich finde, dass die verschiedenen Grüntöne sehr gut herauskommen. Außerdem erkennt man hier meinen Stil, dass ich meinen Bildern gerne einen dunklen Touch verleihe.
Der Fokus liegt auf dem Baumstamm im Hintergrund, wodurch die Äste im Vordergrund ein wenig unscharf sind.
Mir gefällt vor allem der Lichteinfall, der das Bild von oben nach unten abdunkeln lässt.

Für dieses Foto bewegte ich mich innerhalb eines Waldes. Fernab von jeglichen Wegen, um ein möglichst natürliches Bild zu bekommen.

Gegebenenfalls hätte man die Szenerie ein wenig weiter vom Boden aus fotografieren können. Jedoch saß ich für dieses Foto bereits auf dem Boden.
Auch mit diesem Bild bin ich insgesamt zufrieden.

Advertisements

Autor: Lana

18 years ● photographer ● equestrian ● guitarist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s